"Eingerahmt.."

 

Ich habe mir ein paar relativ preiswerte Rahmen gekauft und ein bisschen auf Alt getrimmt.


Für den dicken Rahmen habe ich einfach zwei zusammen geklebt, finde ich noch etwas rustikaler. 
Die meisten Bilder waren zum Glück schon vorhanden und jetzt kommen sie an die Wand...sobald ich ein paar Nägel finde, denn die habe ich natürlich nicht gekauft...-_-




Kommentare:

Chloe Coco hat gesagt…

finde ich eine schöne idee und je nach wohnungsstil dann auch sehr toll zum nachmachen. :)

Liebe Grüße

feuerblut hat gesagt…

Awwwww, toll! Und weißt du, warum?
Ich habe als Kind immer Menschen und Tiere in Wohnungen gemalt. Und in diesen Wohnungen hingen immer Bilder in (in meinen kindlichen Augen) schönen, nostalgischen Rahmen, wie ich sie in Bilderbüchern und Disneyfilmen gesehen habe, natürlich total dicke Holzdinger und natürlich mit einem Haken und einem dicken Faden dekoratisch an der Wand aufgehängt *g*.
Danke für das kleine Stück Kindheit :).

LG,
Evanesca

DerkleineKunstladen hat gesagt…

Danke ihr beiden:)

Ja, es hat schon irgendwie bisschen was "märchenmäßiges", vielleicht mag ich`s deswegen so gerne:)

JJ hat gesagt…

Das sieht sehr schön aus! Gut gelungen - würde ich mir auch ins Wohnzimmer hängen!

Blickmix hat gesagt…

Die Rahmen sind super geworden, viel Glück beim Suchen der Nägel ;-)
LG

Jennifer Jäger hat gesagt…

Das sieht wirklich sehr schön aus! :)
Vor allem die Idee, zwei Bilderrahmen zusammen zu kleben finde ich genial.

Wie genau hast Du sie denn so auf alt getrimmt? :)

Sandra Süsser hat gesagt…

Aaaaaaaaaah endlich mal wieder ein anderer Kunst-Blog!! :DD

Gefällt mir sehr gut, die Bilder sind alle sehr inspirierend *O*

Gerade das mit den Schmetterlingen erinnert mich, kA warum, an das schweigen der lämmer <3

weiter so :D

glG, Sandra

Miriam Nowak hat gesagt…

Die Bilderrahmen sind sehr schön geworden & die Bilder passen perfekt, sehr schön! Lieben Gruß Miriam

DerkleineKunstladen hat gesagt…

Hihi vielen Dank für die lieben Kommis:)
Werd evtl. später nochmal darauf eingehen, wie sie genau enstanden sind, mir fällt leider immer erst hinterher ein, dass "Vorher"-bilder auch mal ganz gut wären zum beschreiben....:)

Elfensporn hat gesagt…

Sieht super aus.
Tolle Idee mit den Bilderrahmen.